KEM Nachwuchs 2018

KEM 2018 Milana

Foto: Milana Rohn (SG Bauernheim) und Mariella Weidner (TTC Florstadt)

Die diesjährigen Kreiseinzelmeisterschaften des Nachwuchses fanden am 15. und 16. September statt, natürlich nicht ohne Teilnehmer der SG Bauernheim.

Am Samstag morgen startete Nick Schröder in der Altersklasse Schüler A für die SG Bauernheim. Nick musste sich in seiner Gruppe mit 0:3 gegen stärkere Gegner geschlagen geben. Letztendlich war es ein gutes Training und er konnte weitere Turniererfahrungen sammeln.

Am Samstag Mittag nahm Ben Scheerer bei den Schülern C teil. In seiner Gruppe konnte er sich in drei Spielen einen Sieg erkämpfen und spielte insgesamt eine Bilanz von 1:2 Spielen.

Auch bei der Alterklasse der Schüler B, die Sonntag stattfand, startete ein bauernheimer Spieler. Jannik Lerch spielte im Einzel eine solide Bilanz von 1:2 spielen. Auch im Doppel gelang ihm mit seinem Partner ein Sieg, jedoch mussten sich die beiden in der zweiten Runde geschlagen geben.

Milana Rohn, die bei den Schülerinnen C freigestellt war, spielte bei den Schülerinnen B mit. Dort erreichte sie eine tolle Bilanz von 1:4 Spielen im Einzel. Besonders zu erwähnen ist der 2. Platz im Doppel, den Milana zusammen mit ihrer Partnerin Mariella Weidner (TTC Florstadt) erreichte.

Die SG Bauernheim bedankt sich bei allen Fahrern und Betreuern, die immer einen sehr wichtigen und essentiellen Beitrag bei solchen Veranstaltungen leisten. Ein besonderer Dank gilt Jürgen Hess, der Milana betreute.

Die Ergebnisse der bauernheimer Jugend folgen. Dort spielten für die SG Cedric Müller, Luca Kopsch, Christian Leuschner, Tobias Jedich und Nico Bleul mit.

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.