BRAVO! 5. Mannschaft wird in die 2. Kreisklasse aufsteigen

Nach dem Auswärtssieg in Glauberg am Montag dieser Woche steht fest: Unserer 5. Mannschaft ist der Aufstieg in die 2. Kreisklasse nicht mehr zu nehmen.

Der Aufstieg war ein erklärtes Wunsch-Saisonziel. Dass dieser nun schon zwei Spieltage vor Schluss und in dieser Eindeutigkeit geklappt hat, ist mehr als bemerkenswert. Die Mannschaft hat aus 12 Spielen nun 22:2 Punkte gesammelt, dazu ein Spielverhältnis von plus 64! Damit ist man punkt- und spielgleich mit dem derzeitigen Tabellenführer Wölfersheim, gegen den man im Hinspiel 9:6 gewonnen und im Rückspiel 4:9 verloren hat. Bei noch zwei ausstehenden Spielen gegen Stockheim und Ulfa kann nichts mehr anbrennen.

Zum Aufstieg haben nicht weniger als neun Spielerinnen und Spieler beigetragen: Max Kellermann, Max Odenheimer, Florian Bauer, Marc Mittwede, Nico Bleul, Klara Aulbach, Anja Müller, Rainer Hoffmann und Nicolas Bach. Ihnen allen gilt unsere Anerkennung und unser Respekt. Lasst Euch feiern!

Der Dank geht auch an die Trainer und Betreuer, die diese Mannschaft bei Heim-und Auswärtsspielen begleitet und gecoacht haben. In diesem Falle bewahrheitet sich: Der Erfolg hat viele Väter und Mütter.

Möge dieser Aufstieg Ansporn geben für die Mannschaften, die so ein wenig „zwischen Baum und Borke“ stehen und noch etwas tun müssen, um Aufstiegs- bzw. Relegationsplätze zu erreichen, das gilt besonders für die 4. Mannschaft.

 

Ein Gedanke zu „BRAVO! 5. Mannschaft wird in die 2. Kreisklasse aufsteigen

  • März 11, 2018 um 8:25 am
    Permalink

    Starke Leistung, die von ganz vielen gfmeinsam erbracht wurde. An die Chance direkt aufzusteigen habe ich eigentlich erst nach dem Überraschungserfolg in Wolfersheim in der VR geglaubt.

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.